NABU Kreisverband Fulda
 
Startseite -> Artenschutz->Fledermausschutz->
 Suchen
 E-Mail senden Aktuelle Seite drucken
 
 
NetConMedia Sponsor-Projekt
   

15. Europäische Fledermausnacht mit der NABU Gruppe Poppenhausen/Rhön

In der Nacht vom 27. auf den 28. August führte die NABU-Gruppe Poppenhausen am Guckaisee bei Poppenhausen die 15. Europäische Fledermausnacht durch, und das auch zum 15. Mal in Folge.
Der Leiter dieser Veranstaltung, der Vorsitzende der NABU-Gruppe Poppenhausen, Karlheinz Kern,  begrüßte eine stattliche Gruppe, die sich für das Leben und die Flugkünste der nächtlichen Kobolde interessierte: In der Mehrzahl bestand sie aus Kinder einer Grundschulklasse aus Fulda mit deren Eltern, z.T. Großeltern, ihrer Lehrerin und Mitgliedern der NABU-Gruppe Poppenhausen. Nach anfänglichem Regen und den einführenden Worte des Leiters der Exkursion tauchten zu Beginn der Dämmerung die ersten Zwergfledermäuse auf, die die Kinder mit Hilfe der ausgegebenen Detektoren selbst orten konnten. Bald zogen auch schon die erwarteten Wasserfledermäuse auf der Jagd nach Fliegen und Mücken ihre Kreise dicht über der Wasseroberfläche des Guckaisees. Wasserfledermäuse sind besonders gut zu beobachten, weil sie sich während ihrer Nahrungsaufnahme über der Wasserfläche lange in dem Lichtkegel eines Strahlers aufhalten, der sie bei ihrer Jagd verfolgt. Ausgesendete Lichtstrahlen reflektieren sich an den hellen Unterseiten der Tiere besonders gut, was die Wahrnehmung der Akteure sehr erleichtert. Die Flugkünste der Wasserfledermäuse lösten bei den Beobachtern des Schauspiels wahre Begeisterungsstürme aus. Trotz der späten Zeit – es ging auf  22.00 Uhr zu – konnten sich die Naturfreunde, besonders die Kinder, nur schwer ihren neuen Sympthieträgern, den Fledermäusen, verabschieden.

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Unsere Sponsoren
Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

 
Unterstützen auch
Sie
unsere Arbeit

 
Zum Seitenanfang Seitenanfang | Sitemap | News-Archiv | Kontakt | Impressum